Radieschenschaumsuppe kalt

Kalte Suppe bei heißen Temperaturen ist einfach etwas herrliches!

 

4 Portionen

 

300 g Radieschen

250 ml Buttermilch

2 EL Sauerrahm

120 ml Gemüsesuppe

Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver

 

 

1.   250 ml Wasser aufstellen und mit Suppenwürze eine

      Gemüsesuppe zubereiten.

2.   Radieschen waschen und würfeln. 

3.   Die geschnittenen Radieschen mit Buttermilch, Sauerrahm und

      Gemüsesuppe mischen und fein pürieren. 

4.   Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver kräftig

      würzen und vor dem Servieren ca. 1 Stunde kalt stellen. 

Lade hier das komplette Rezept herunter und drucke es zum Nachkochen aus!

Download
Radieschenschaumsuppe kalt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 91.1 KB