Reisauflauf mit Apfel

Einfach himmlich!

 

2 Portionen

 

150 g Reis

500 ml Milch

80 g weiche Butter

60 g Zucker

1 Packung Vanillezucker

3 Eier

2 Äpfel

Butter zum Einfetten der Form

Zimt

1 Prise Salz

Staubzucker 

 

 

1.   Den Reis in der Milch mit einer Prise Salz weich kochen und abkühlen lassen.

2.   Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden. 

3.   Die Eier trennen und aus dem Eiklar festen Schnee schlagen.

4.   Butter, Eidotter, Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und gut mixen. Den gekochten Reis untermischen. 

5.   Zum Schluss mit einem Schneebesen Eischnee sowie die Apfelstücke unterheben. 

6.   Backrohr auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. 

7.   Eine Auflaufform mit Butter einfetten und die Reismasse einfüllen. Mit Zimt bestreuen. 

8.   Im Backrohr ca. 35 bis 40 Minuten backen. 

9.   Mit Staubzucker servieren. 

Lade hier das komplette Rezept herunter und drucke es zum Nachkochen aus!

Download
Reisauflauf mit Apfel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 92.4 KB