Spätzle-Pfanne mit Gemüse

4 Portionen

 

 

300 g glattes Mehl (Weizen oder Dinkel)

125 ml Milch

125 ml Wasser

250 g Champignons

1 rote Paprika

1 Lauch

2 EL Schnittlauch

Schlagobers (nach Wunsch der Cremigkeit)

Salz, Pfeffer, Chilipulver

Rapsöl

 

 

 

 

1.   Mehl, Wasser, Milch und eine Prise Salz zu einem glatten Teig vermischen.

2.   In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen. 

3.   Mit einer Spätzlereibe die Spätzle in das kochende Wasser einkochen. Einmal aufkochen lassen.

4.   Die Spätzle abseihen und mit kaltem Wasser abschrecken. Beiseite stellen.

5.   Champignons putzen und blättrig schneiden. Lauch waschen und feine Ringe schneiden. Paprika waschen und klein

      würfeln. Schnittlauch waschen und fein hacken. 

6.   In einer großen Pfanne etwas Öl erhitzen und das Gemüse darin dünsten bis es weich ist (bissfest). 

7.   Anschließend mit Schlagobers (Menge nach Wunsch) aufgießen, würzen und nochmal kurz aufkochen lassen. 

8.   Die Spätzle unter die Gemüsesoße mischen. Schnittlauch unterrühren und servieren. 

Lade hier das komplette Rezept herunter und drucke es zum Nachkochen aus!

Download
Spätzlepfanne mit Gemüse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 93.1 KB