Vollkorn-Spätzle-Auflauf

4 Portionen

 

Spätzleteig:                                                        

130 g Weizenmehl                                              

120 g Weizenvollkornmehl                                  

1 Ei                                                                   

ca. 200 ml Wasser                                              

Salz, Muskatnuss     

                                          

 250 g Champignons

½ Zwiebel

 100 g Speck gewürfelt

5 EL geriebener Käse

2 EL Petersilie

 1 Ei

½ Becher Sauerrahm

Salz, Pfeffer, Chilipulver

Rapsöl

 

1.   Zuerst Champignons putzen und blättrig schneiden. Zwiebel schälen und klein hacken.

2.   In einer großen Pfanne etwas Öl erhitzen. Zwiebel, Champignons und Speck darin braten bis die Champignons durch sind. 

3.   Nun den Spätzleteig zubereiten. Dafür aus Mehl, Ei, Wasser und den Gewürzen einen glatten Teig vermischen. 

4.   In einem großen Topf Wasser aufkochen lassen und mit einer Spätzlereibe die Spätzle hineinreiben. Sie sind fertig

      wenn sie oben schwimmen. Die fertigen Spätzle herausfangen und in eine große Schüssel geben.

5.   Backrohr auf 180 Grad Heißluft vorheizen.

6.   Nun das Ei mit dem Sauerrahm gut vermischen. Petersilie waschen und fein hacken. 

7.   Anschließend die Pilz-Speck-Mischung, Sauerrahm und Petersilie zu den Spätzle geben und gut durchrühren.

      3 EL Käse untermischen. 

8.   Alles in eine Auflaufform füllen und mit dem restlichen Käse bestreuen. 

9.   Im Backrohr ca. 25 Minuten backen bis der Käse oben goldbraun ist. Mit Salat servieren. 

Lade hier das komplette Rezept herunter und drucke es zum Nachkochen aus!

Download
Vollkorn-Spätzle-Auflauf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 108.1 KB